Warning: Creating default object from empty value in /var/www/sk06687/html/web/modules/mod_rokstories/helper.php on line 240

Warning: Creating default object from empty value in /var/www/sk06687/html/web/modules/mod_rokstories/helper.php on line 240
image image
Ihr Full-Service Anbieter zum Thema Marke

brandde­velop bietet Ihnen pro­fes­sio­nelle Dienst­leis­tungen über den ge­samten Mar­ken­­füh­rungs­pro­zess. Dabei steht die Be­ra­tung für ein ganz­heit­li­ches und iden­ti­täts­­­ori­en­tiertes Mar­ken­­ma­na­ge­ment im Zen­trum un­seres An­ge­botes.

Hier erfahren Sie mehr ...
Markenaufbau und Markenführung

Starke Marken stei­gern den Mark­ter­folg. Dies gilt nicht nur für Marken wie Coca-Cola, BMW oder Mi­cro­soft, son­dern auch für kleine und mit­tel­stän­di­sche Un­ter­nehmen, die es schaffen, die Idee der Marke über alle Kon­takt­punkte in die Köpfe der Kunden zu bringen.

Hier erfahren Sie mehr ...

Unternehmen

Feature Image

Die branddevelop GmbH ist spezialisiert auf die Markenführung von kleinen und mittleren Unternehmen.

Hier erfahren Sie mehr ...

Leistungen

Das Expertenteam bietet Ihnen professionelle Dienstleistungen über den gesamten Markenführungsprozess.

Hier erfahren Sie mehr ...

Infothek

In unserem Infobereich bieten wir Ihnen weitergehende Informationen rund um das Thema Markenführung.

Hier erfahren Sie mehr ...


Warning: Creating default object from empty value in /var/www/sk06687/html/web/modules/mod_rokstories/helper.php on line 240
image
Social Branding

Er­folg­reiche Mar­ken­füh­rung findet zu­neh­mend auch im In­ternet statt und dort vor allem in den So­zialen Me­dien. „So­cial Bran­ding“ heißt das Stich­wort und ist gleich­zeitig der Titel des Her­aus­ge­ber­werkes, das im Springer Gabler Verlag er­schienen ist und bei dem der Ge­schäfts­führer der brandde­velop GmbH, Artur Mer­tens einer der Her­aus­geber ist.

Hier erfahren Sie mehr ...

Warning: Creating default object from empty value in /var/www/sk06687/html/web/modules/mod_rokstories/helper.php on line 240

Warning: Creating default object from empty value in /var/www/sk06687/html/web/modules/mod_rokstories/helper.php on line 240

Warning: Creating default object from empty value in /var/www/sk06687/html/web/modules/mod_rokstories/helper.php on line 240

Warning: Creating default object from empty value in /var/www/sk06687/html/web/modules/mod_rokstories/helper.php on line 240

Warning: Creating default object from empty value in /var/www/sk06687/html/web/modules/mod_rokstories/helper.php on line 240

Warning: Creating default object from empty value in /var/www/sk06687/html/web/modules/mod_rokstories/helper.php on line 240

Warning: Creating default object from empty value in /var/www/sk06687/html/web/modules/mod_rokstories/helper.php on line 240

Warning: Creating default object from empty value in /var/www/sk06687/html/web/modules/mod_rokstories/helper.php on line 240

Warning: Creating default object from empty value in /var/www/sk06687/html/web/modules/mod_rokstories/helper.php on line 240
image image image image image image image image image




Der brandcosmos®
und seine 8 Di­men­sionen

brandde­velop steht für ein iden­ti­täts­ori­en­tiertes und ganz­heit­li­ches Mar­ken­ma­na­ge­ment. Daher be­raten und un­ter­stützen wir un­sere Kunden so­wohl stra­te­gisch als auch ope­rativ in­ner­halb der acht ent­schei­denden Di­men­sionen einer Marke: dem brandcosmos®.

Hier er­fahren Sie mehr...




Di­men­sion 1:
Pro­zesse & As­sets

Für ein wirk­sames Mar­ken­ma­na­ge­ment ist es wichtig Kern­pro­zesse, Ab­läufe und Ver­ant­wort­lich­keiten klar fest­zu­legen. Die Marke muss daher or­ga­ni­sa­to­risch in den Un­ter­neh­men­spro­zessen ver­an­kert werden, gen­auso wie der Aufbau und die Pflege von in­tan­giblen As­sets.

Hier er­fahren Sie mehr...




Di­men­sion 2:
Ver­halten

Mit­ar­beiter zu Mar­ken­bot­schaf­tern zu ma­chen, ist eine der wich­tigsten Auf­gaben der Mar­ken­füh­rung. Das in­di­vi­du­elle Ver­halten eines Mit­ar­bei­ters prägt, gen­auso wie das Agieren der ge­samten Or­ga­ni­sa­tion, we­sent­lich das Bild einer Marke – und das nicht nur in Dienst­leis­tungs­un­ter­nehmen.

Hier er­fahren Sie mehr...




Di­men­sion 3:
Pro­dukte & Dienst­leis­tungen

Pro­dukte und Dienst­leis­tungen ma­chen das Mar­ken­ver­spre­chen er­lebbar. Die iden­ti­täts­s­tif­tenden Aspekte der Marke müssen dem­nach in die ent­spre­chenden Pro­dukte oder Dienst­leis­tungen in­te­griert werden, um den ei­gen­stän­digen Cha­rakter der Marke zu un­ter­strei­chen.

Hier er­fahren Sie mehr...




Di­men­sion 4:
Wahr­neh­mung

Eine Marke ist mehr als nur ein Logo. Der Ein­fluss von vi­su­ellen, akus­ti­schen, ol­fak­to­ri­schen, gu­sta­to­ri­schen und hap­ti­schen Reizen auf die Mar­ken­wahr­neh­mung ist enorm. So kann das Sehen, Hören, Rie­chen Schme­cken und Fühlen einer Marke zum mul­ti­sen­sualen Er­lebnis werden.

Hier er­fahren Sie mehr...




Di­men­sion 5:
On­line

Die Über­­­set­­zung der Er­­folgs­fak­toren der Marke in die dazu not­wen­­digen Pro­­zesse und Tech­no­lo­­gien im Me­­dium In­ternet er­­öffnet der Marke un­­zäh­­lige Pro­­fi­­lie­rungs­­mög­­lich­keiten. So werden die in­ter­ak­tiven Be­rüh­rungs­­­punkte zum ele­­men­taren Treiber der Marke.

Hier er­fahren Sie mehr...




Di­men­sion 6:
Kom­mu­ni­ka­tion

Das Ziel von ge­steu­erter Kom­mu­ni­ka­tion ist ein kon­sis­tentes Mar­ken­bild zu eta­blieren. Daher sollten bei der Aus­wahl der In­stru­mente – so­wohl „above-“, als auch „below-the-line“ – Kri­te­rien wie Wahr­nehm­bar­keit, Ei­gen­stän­dig­keit und In­te­gra­ti­ons­fä­hig­keit be­rück­sich­tigt werden.

Hier er­fahren Sie mehr...




Di­men­sion 7:
Kunden & Märkte

Nur wer seine Kunden und Märkte dau­er­haft ana­ly­siert und es ver­steht auf sich ver­än­dernde Ein­stel­lungen und Rah­men­be­din­gungen so zu rea­gieren, dass die Marke sich stets von der Kon­kur­renz ab­hebt, wird lang­fristig re­le­vant und ein­zig­artig bleiben.

Hier er­fahren Sie mehr...




Di­men­sion 8:
An­spruchs­gruppen

Eine Marke in­ter­a­giert nicht nur mit Kunden, son­dern auch mit Lie­fe­ranten, Ko­ope­ra­ti­ons­part­nern und wei­teren Gruppen. Das Iden­ti­fi­zieren von Sta­ke­hol­dern, die ein po­si­tives In­ter­esse am Er­folg der Marke haben, bildet die Basis zur Nut­zung von ex­ternen Kräften zur Stei­ge­rung der Mar­ken­stärke.

Hier er­fahren Sie mehr...

  • O
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Aktuelles & Neuigkeiten


Warning: Creating default object from empty value in /var/www/sk06687/html/web/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /var/www/sk06687/html/web/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301
  • Artur Mertens ist Jurymitglied des MasterCard Awards 2012
    In diesem Jahr ver­gibt Mas­ter­Card zum ersten Mal den „Mas­ter­Card Award“ für die beste Mar­ke­ting­kam­pagne rund um die Mas­ter­Card® Karte. Teil­nehmen können alle In­sti­tute,...
    23. Juli 2012
  • W&V Interview mit Artur Mertens
    Rund 40 Pro­­zent der Un­ter­­nehmen sind mit­t­­ler­weile in so­­zialen Me­­dien aktiv. Die meisten von ihnen, um die ei­­gene Marke zu pro­­fi­­lieren und die Mar­ken­loya­­lität ihrer Kunden zu...
    04. Juli 2012
  • 1
  • 2